Lesetipp: „Wer legt fest, ab wann was sexistisch ist?“

…das fragt unsere Abgeordnete Susanne Schneider in einem Gastbeitrag bei den Ruhrbaronen. Ihr geht der Vorstoß von Bundesjustizminister Heiko Maas, sexistische Werbung zu verbieten, entschieden zu weit und sie stellt sich die Frage, ob künftig auch die persönliche Rocklänge per Body-„Maas“-Index vorgeschrieben wird.

Hier geht’s zum Beitrag: http://www.ruhrbarone.de/wer-legt-fest-ab-wann-was-sexistisch-ist/125296

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s