Vernissage „TRUE COLOURS“ von Sarah Linke aus Aachen

Für die FDP-Landtagsfraktion in NRW sind Kunst und Kultur Herzensanliegen. Neben zahlreichen kulturpolitischen Initiativen führen die Freien Demokraten regelmäßig Ausstellungen durch, um Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedenen Regionen unseres Landes aus Nordrhein-Westfalen zu unterstützen. Einerseits möchten wir ihnen zu einer größeren Bekanntheit verhelfen, andererseits möchten wir die Kunst auch für den Bürger erfahrbar machen. “True Colours“ – unter diesem Titel stellt derzeit die Künstlerin Sarah Linke aus Aachen bis zum 15. Juli 2018 auf den Fluren der FDP-Fraktion im Düsseldorfer Landtag aus. Kunst- und Kulturinteressierte sind herzlich zum Besuch der Ausstellung eingeladen.

Zur Ausstellungseröffnung begrüßte der kulturpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Lorenz Deutsch, zahlreiche Gäste und stellte die Künstlerin und ihre Werke vor. Sarah Linke möchte die positive Energie ihrer Kunst auf die Menschen übertragen, aber gleichzeitig auch Denkanstöße vermitteln.

Bevor sie sich hauptberuflich der Kunst widmete, hat Sarah Linke eine Ausbildung zur Programmiererin gemacht. Diesen Teil ihres Lebens meint man bis heute in den Bildern zu erkennen. Selbst bei den großformatigen Landschaften und Tierbildern kann der aufmerksame Betrachter die einzelnen Farbpunkte erkennen. Allerdings sind es heute keine Pixel, sondern Acryl.

Das Naturerleben ist der wichtigste Bezugspunkt für Sarah Linkes Malerei. Sie nimmt während ihrer Streifzüge in der Natur Farben und Formen auf und gibt sie realistisch wieder. Die von ihr verwendete Malweise, die von Kunstkritikern auch als „plastischer Realismus“ bezeichnet wird, zieht sich wie ein roter Faden durch ihre Arbeiten und ist von zentraler Bedeutung in ihren Arbeiten. Insbesondere bei ihrem Hauptmotiv, dem Chamäleon, erscheint  das Motiv beinahe dreidimensional fotografisch, so dass man als Betrachter eigentlich Lust hätte, die einzelnen Schuppen des Reptils anzufassen.

Beim anschließenden Rundgang durch die vielfältige Ausstellung gab Sarah Linke sehr persönliche Einblicke in ihre Arbeit und die Entstehungsgeschichte einzelner Bilder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s