Klassenzimmer 4.0 in der Fußgängerzone

Digitale Bildung ist eines unserer Kernanliegen. Doch weil in den meisten Klassenzimmern noch Kreidezeit herrscht, kennen viele Bürger „Bildung 4.0“ nur vom Hörensagen. Zeit, dass sich das ändert! Deswegen hat sich unsere schulpolitische Sprecherin Yvonne Gebauer auf den Weg in 14 Städte quer durch NRW gemacht. Im Gepäck hatte sie auf der Bildungstour ein so… Weiterlesen Klassenzimmer 4.0 in der Fußgängerzone

Virtual Reality selbstgebastelt

Digitale Bildung ist eines unserer großen Themen. Dazu gehört der souveräne und verantwortungsvolle Umgang mit digitalen Medien. Immer beliebter werden Virtual Reality-Brillen. Dass sie nicht nur für Computerspiele oder Filme geeignet sind, sondern auch im Schulunterricht eine wichtige Rolle einnehmen können, zeigte Prof. Dr. Johannes Schöning aus Belgien auf unserem Schulkongress. Und damit wir mehr… Weiterlesen Virtual Reality selbstgebastelt

2 x 3 macht 4 – widdewiddewitt und 3 macht iPad9?

Digitale Bildung und Medienkompetenz an unseren Schulen: Neben der Inklusion DAS Megathema in der Bildung! Grund für uns einen Kongress zu organisieren, auf dem Beteiligte aus den unterschiedlichsten  Gruppen zusammenkommen, das Thema kritisch diskutieren und neue Impulse gewinnen können. Aber ausschließlich reden und diskutieren hilft auch nicht immer weiter. Deswegen haben wir auch ein paar… Weiterlesen 2 x 3 macht 4 – widdewiddewitt und 3 macht iPad9?